News

Munterer Auftakt in der Kreisklasse

Alle Auftaktbegegnungen in der Kreisklasse C endeten gestern 4:4. Barmbek 5 hatte zum ersten Saisonspiel eine sympathische Truppe vom FC St. Pauli zu Gast, die uns alles abverlangte. Zweimal gingen die Gäste in Führung, aber Philip Högel (in seiner ersten Turnierpartie!) und Andreas Leinweber am Spitzenbrett sorgten jeweils für den Ausgleich. Sehr spannend wurde es dann kurz vor Mitternacht, als sich an Brett 8 noch der von uns nachgemeldete Andrey Laschinsky und Timo Daedrich gegenübersaßen. Timo brachte immerhin eine Wertungszahl von 1578 mit, während Andrey noch daran arbeitet, eine DWZ zu bekommen. Das dürfte nach dieser starken Leistung aber nur eine Frage der Zeit sein, jedenfalls hat man am letzten Brett in der Kreisklasse eine solch niveauvolle Partie wohl selten zu sehen bekommen, die dann letztlich ein Remis durch Dauerschach und damit auch ein Unentschieden in der Mannschaftswertung ergab.

Unser Teamchef Günter Pasternak hat schon eine gute Truppe zusammengestellt und wenn demnächst die gestern verhinderten Günter Frisch und Peter Gerbers noch mitmachen, braucht uns um unsere Fünfte nicht bange zu sein.


Zurück